Institut für Angewandte Geowissenschaften
Dr. rer. nat. Kai Witthüser

Dr. rer. nat. Kai Witthüser

  • Affiliated Professor, Institute for Groundwater Studies, University of the Free State, South Africa Director, Delta-H Water Systems Modelling Pty Ltd Silver Woods, Pretoria
  • Karlsruher Institut für Technologie KIT

    Institut für Angewandte Geowissenschaften (AGW)

    Adenauerring 20 a, b

    76131 Karlsruhe

Meine Promotion am Institut für Angewandte Geologie Karlsruhe hat mich einer Vielzahl von nationalen und internationalen Forschungsprojekten exponiert, die mir einen umfassenden Einblick in aktuelle Forschungsschwerpunkte im Grundwasserbereich gegeben haben. Neben der wissenschaftlichen Ausbildung halfen mir vor allem die gewonnenen Erfahrungen in Projektmanagement und interdisziplinärer Zusammenarbeit in meiner späteren beruflichen Tätigkeit.

Tätigkeitsschwerpunkte

Meine heutigen Tätigkeitsschwerpunkte in der Hydrogeologie umfassen:

  • Umweltverträglichkeitsprüfungen
  • Grundwassermodellierung für UVPs und Minenschließungen
  • Geochemische Untersuchungen und Modellierung von Grubenwässern

Studium/Ausbildung

  • Diplom-Geograph (M.Sc. equiv.) Ruhr-University of Bochum, Germany: 1996.
    Thesis: Geostatistical methods of fracture analysis in fractured sandstones – with examples from the Ruhrkarbon (in German).
  • Dr. rer. nat. Applied Geology (summa cum laude): University of Karlsruhe, Germany: 2001.
    Dissertation: Investigation of contaminant transport in fractured rock with special emphasis on matrix diffusion (in German).

Countries of work experience

Austria, Benin, Botswana, Democratic Republic of Congo, Denmark, Germany, Ghana, India, Israel, Morocco, Namibia, Slovenia, South Africa, Tanzania, Zambia, Zimbabwe.