Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
Finde uns

KIT Campus Süd Gebäude 50.40

Unsere Projekte

Wir nutzen unsere geophysikalische Expertise, um die unten vorgestellten Projekte erfolgreich voranzubringen. Dabei arbeiten wir oft in interdisziplinären Teams von Wissenschaftlern mit einer Reihe von Partnerinstitutionen zusammen.

 

Projekte

GEMEX_logo_180x100
GEMex - EU H2020 Projekt

Zusammenarbeit in der Geothermie-Forschung zwischen Europa und Mexico für die Entwicklung von Tiefen-Geothermie und superheißer Geothermie

gemex-h2020.eu
DEEPEGS_logo
DEEPEGS - EU H2020 Projekt

Das Geothermieprojekt demonstriert die Machbarkeit der Tiefen-Geothermie und stellt Energie aus erneuerbaren Ressourcen in Europa zur Verfügung.

deepegs.eu
GeoFaces_Logo
GeoFaces

Sammlung und Aufbereitung von Geodaten, die bei der Planung von Geothermie-Projekten zur Nutzung geothermischer Wärme relevant sind, um sie im Geothermischen Informationssystem GeotIS darzustellen.

geofaces.html
 
GeoSpeicher
GeoSpeicher.BW

Verbundvorhaben um den effektiven und effizienten Einsatz geothermischer Wärme- und Kältenutzung und der Wärme-Speicherung zu demonstrieren und wissenschaftlich zu begleiten

geocool_logo
GeoCool - Kühlung mit Geothermie

Möglichkeiten/Grenzen der Kühlung mit oberflächennaher Geothermie soll interdisziplinär erforscht werden, um Impulse für Innovationen abzuleiten: Verbundantrag von Partnern im LFZG.

TG Charming

Das Verbundprojekt zur Tiefengeothermie fokussiert sich auf konkrete Standorte für Projekte der tiefen Geothermie, methodische Weiterentwicklung und Wissenstransfer.

fachdokumente.lubw
 
MultiGeoEx_Vulkan
MultiGeoEx

BMBF-Erfolgsprojekt Chile: Chile besitzt die größten geothermischen Ressourcen weltweit. Das Projekt untersuchte Nutzungsoptionen in der südchilenischen Vulkanzone.

Projekterfolgsblatt