Home | deutsch  | Legals | Data Protection | KIT

Veranstaltungskalender

Filter…
reset
Event-Type
Date
reset
Thursday, 07 May 2020
10:00 - 11:00 
Prägung von Lebensgemeinschaften durch Grundwassereinfluss
Lecture
Geb. 50.41, Raum -133
Dr. Reinhard Gerecke
Thursday, 14 May 2020
10:00 - 11:00 
Natürliche und anthropogene Binnenversalzungen in Deutschland
Lecture
Geb. 50.41, Raum -133
Dr. Falk Lindenmaier
Thursday, 28 May 2020
10:00 - 11:00 
2020 Birdsall-Dreiss Distinguished Lecture
Lecture
Geb. 50.41
Jonathan B. Martin
Thursday, 25 June 2020
10:00 - 11:00 
Analyse von (tiefer) Grundwasserzirkulation mittels Sinterausfällungen
Lecture
Geb. 50.41, Raum -133
Tobias Kluge, KIT, AGW
Service-Menu
regular summary
regular summary
RSS-Feed
RSS-Feed

Veranstaltungen

Geologisches Fachgespräch

Im Geologischen Fachgespräch werden unterschiedliche Referenten zu Themen im Bereich der Ingenieur- und Hydrogeologie eingeladen und Doktoranden stellen Ergebnisse aus ihrer Forschung vor. Das Fachgespräch findet üblicherweise jeden Donnerstag zwischen 10:00 und 11:00 Uhr während der Vorlesungszeit statt. Im Wintersemester in Raum -108 (UG), im Sommersemester in Raum -133 (UG) des AVG (Gebäude 50.41).

Karlsruher Karst Vorträge

Die international führenden Köpfe der Karstforschung präsentieren Vorträge zu spannenden wissenschaftlichen und praxisrelevanten Fragen der Karsthydrogeologie und Speläologie.

Geochemisch-Lagerstättenkundliches Seminar

Die Vorträge finden dienstags im Raum 157, Geb. 50.40, statt. Beginn ist um 16:00 Uhr. Gäste sind herzlich willkommen!

PetroTherm Seminar

Das Seminar behandelt aktuelle Forschungsthemen aus den Bereichen Petrophysik, Mineralogie, Geothermie, Geomechanik und Monitoring von Transportprozessen in Reservoiren. Vorgestellt werden die Arbeiten der Forscher des KIT, der Partner im Landesforschungszentrum Geothermie und internationaler Experten.

Die Vorträge und die anschließende Diskussion finden donnerstags im Raum 007 (Erdgeschoss) des Instituts für Angewandte Geowissenschaften, 12.00-13.00 Uhr statt.

International Distinguished Lectures