Home | english  | Impressum | Datenschutz | KIT
BSc Exkursion

Exkursionen

Bitte überlegen Sie sich anhand der Termine in der Übersicht (unten, s. auch Exkursions- und Prüfungskalender) schon frühzeitig, an welchen Exkursionen Sie teilnehmen möchten, denn erfahrungsgemäß sind die Teilnehmerlisten einiger Exkursionen bereits sehr schnell voll.

Die Anmeldung zu den Exkursionen erfolgt in diesem Jahr am Montag, 29. April 2019 ab 18 Uhr über die Plattform ILIAS.

Bitte unbedingt vorab dem Kurs "[6310550] Bachelor Geländeübungen und Exkursionsen AGW" beitreten, dann erst den entsprechenden Exkursions-Gruppen.

 

Häufig gibt es eine Warteliste. Bitte bleiben Sie nur angemeldet, wenn Sie an der Exkursion auch wirklich teilnehmen möchten! Falls sich jemand abmeldet, rücken die Personen aus der Warteliste nach. Oft werden kurz vor Exkursionsbeginn noch Plätze frei.

Von den Studierenden wird einen Fahrtkostenzuschuss von 10 €/Tag (max. 50 € pro Exkursion) erhoben. Übernachtungskosten werden grundsätzlich von den Studierenden selbst getragen!

Von den Abteilungs-Sekretariaten werden Sie per E-Mail via ILIAS aufgefordert, die entsprechenden Zahlungen bis zu einer bestimmten Deadline zu tätigen. Mit der Zahlung sind Sie dann verbindlich zur jeweiligen Exkursion angemeldet. Eine Stornierung bzw. Erstattung bei Nicht-Teilnahme ist in der Regel nicht möglich.

 

Laufzettel

Der Laufzettel dient zum Nachweis der Teilnahme an Exkursionen für Bachelor-Studierende.

Bitte den LAUFZETTEL ausdrucken und nach erfolgreicher Teilnahme die Exkursionen mit Datum eintragen. Die jeweiligen Exkursionen lassen Sie sich bitte bei Mirja Lohkamp-Schmitz (Geb. 50.40 Raum 117) abzeichnen, ihr liegen alle Teilnehmerlisten vor.

Ist eines der Exkursions-Module erfülllt, melden Sie sich bitte für das entsprechende Modul online an.

Literatur

  • Geologie im Gelände - Das Outdoor-Handbuch (eBook)
    (Tom McCann, Mario Valdivia Manchego, Springer-Verlag Berlin Heidelberg, 2015)

 

Empfohlene Ausrüstungsgegenstände für die Teilnahme an einer Exkursion

Um für Sie die Planung der ersten Exkursionen zu vereinfachen, sind nachstehend einige wichtige Ausrüstungsgegenstände aufgelistet. Besonderheiten werden per Aushang und/oder in der Vorbesprechung bekannt gegeben.  

  • Geländetaugliche Kleidung
  • Wanderschuhe
  • Feldbuch
  • Geologenhammer, ggf. Gürtelschlaufe
  • Lupe (10x Vergrößerung)
  • evt. Kompass
  • Kugelschreiber, Bleistift, Buntstifte
  • Rucksack
  • Skript / Literatur 
  • Bestimmungshilfen
  • evt. Maßband
  • Regenschutz (Regenjacke oder Poncho)
  • Sonnenschutz (Sonnencreme und Mütze / Hut)
  • Tagesverpflegung (Essen und Trinken)

Bei mehrtägigen Exkursionen kommen folgende Dinge noch hinzu:

  • Kleider zum Wechseln
  • Waschutensilien
  • Schlafsack
  • Hausschuhe
  • Versichertenkarte, Impfpass
  • evt. Medikamente